Gemüse-Scones

scones vegetable - Kopie

Pikantes zu backen ist irgendwie zu einem neuen Hobby geworden. Ich finde, man merkt wirklich einen Unterschied, ob man gekaufte Weckerl und Scones isst oder selbst gemachte. Diese Scones hier sind vegan, frei von gesättigten tierischen Fettsäuren und voller Gemüse und Kräuter!

Zutaten für 7 Scones:

350g Vollkornmehl

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Basilikum

2 1/2  Teelöffel Backpulver

1 Esslöffel Kokosöl

150ml Wasser

1 mittelgroße geriebene Karotte

1/3 einer mittelgroßen Zucchini, gerieben

1/5 eines roten Paprika

pizza rolls (1)

Zubereitung:

Karotte und Zucchini reiben. Den roten Paprika in sehr kleine Stücke schneiden. Kokosöl schmelzen und mit dem Mehl vermischen und alle Zutaten zu einem Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und den Teig für ca. 15 Minuten rasten lassen.

Den Ofen nun auf 240-250°C vorheizen.

Dann den Teig auf ca. 2 cm Dicke ausrollen. Scones ausstechen und auf ein Backblech mit Backpapier legen und 5 Minuten rasten lassen. Mit etwas Flüssigkeit (entweder selbstgemachte Pflanzenmilch oder Wasser) bestreichen und für ca. 10 Minuten in den Ofen geben.

Saison: Sommer, Herbst

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*