Superfood Bagels

Superfood Bagels

Da Snacks für unterwegs immer ein großes Thema sind und fertige Weckerl oder Sandwiches in Supermärkten erstens teuer sind und man zweitens nie sicher sein kann, was wirklich drinnen ist, bereite ich mir meine Jausen immer zuhause vor. Hier ist ein Rezept für Bagels, die Superfoods wie Leinsamen oder Chia-Samen enthalten. Ich hoffe, sie schmecken euch so wie mir!

Zutaten für 4 Bagels:

250g Vollkornmehl

1/2 Päckchen Trockenhefe

1 Teelöffel Ahornsirup oder Honig

1/2 Teelöffel Salz

170ml Wasser

1 Esslöffel Chia-Samen

2 Esslöffel Leinsamen

1 Esslöffel Weizenkleie

Topping:

1 Handvoll Kürbiskerne

healthy snacking 3Warm Avocado Kale Salad

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Teig kneten, in eine Schüssel geben, mit einem Geschirrtuch bedecken und den Teig für ca. 40 Minuten rasten lassen.

4 Kugeln formen und für weitere 5 Minuten rasten lassen. Dann 4 Bagels formen mit einem Loch von ca. 4cm Duchmesser.

Nun den Ofen auf 180°C vorheizen.

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und jeden Bagel einzeln für ca. 30 Sekunden kochen, dann umdrehen und auch von der anderen Seite her 30 Sekunden kochen lassen.

Die Bagels auf ein Backblech legen, mit Kürbiskernen bestreuen und für ca. 20-30 Minuten in den Ofen geben.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*