Mandelmilch

almond milk cymera (3)

Ich habe etwas Neues, das ich absolut gerne mag: Mandelmilch, aber nicht die gekaufte, sondern die selbstgemachte Version. Sie ist leicht süß, nussig und liefert viele Nährstoffe. Ihr könnt sie für Müsli, Porridge, süße Smoothies oder alle möglichen Desserts. Sie ist eine gesunde Alternative zu tierischer Milch, die cholesterinärmer (bzw. cholesterinfrei) ist und meiner Meinung nach viel besser schmeckt.

Zutaten für 1 Flasche (500ml):

1 Tasse blanchierte Mandeln

3 Tassen Wasser

optional:

Süßungsmittel (Ahornsirup, Honig oder Trockenobst)

almond milk cymera (2)

Zubereitung:

Falls ihr ungeschälte Mandeln verwendet, bringt sie in einem Topf mit Wasser für ein paar Minuten zum Köcheln bringen. Dann absieben und die Schale entfernen.

Falls ihr schon blanchierte Mandeln verwendet, könnt ihr den obigen Schritt ignorieren und gleich damit beginnen, die Mandeln für einige Stunden (oder über Nacht) in Wasser einzuweichen. Am nächsten Tag die Mandeln absieben und mit den anderen Zutaten in einen Standmixer geben und mixen, bis die Flüssigkeit milchig und cremig ist. Ein Sieb über einer Schüssel platzieren und absieben. Die Reste im Sieb mit einem Löffel oder der Hand andrücken, um die ganze Flüssigkeit herauszubekommen. In einer luftdichten Glasflasche bis zu einer Woche im Kühlschrank lagern.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*