Overnight Haferflocken

porridge overnight oats (1)

Schon einmal Overnight Haferflocken zubereitet? Ich liefere euch hier eine einfache Anleitung dafür. Ich finde, es ist eines der einfachsten Frühstücksrezepte, da man die Haferflocken schon am Vorabend vorbereiten kann und man daher in der Früh nicht viel Zeit braucht, das Frühstück herzurichten. Man kann die Haferflocken auch in einem Glas mit Schraub- oder Klappverschluss einweichen lassen und sie am Morgen in die Arbeit oder auf die Uni mitnehmen. Einfach, nahrhaft und gesund – der perfekte Start in den Tag. Haferflocken sind meine absoluten Favoriten!

Zutaten für 1 Person:

1/3 Tasse Haferflocken

3/4 Tasse Wasser oder Pflanzenmilch (ich verwende nur selbstgemachte Versionen)

Vorschläge für das Topping:

Chia-Samen

Leinsamen

Nussbutter

Nüsse

Obst

1-2 Esslöffel mehr Wasser oder Pflanzenmilch

porridge overnight oats (3)

Zubereitung:

Die Haferflocken mit Wasser oder Pflanzenmilch mischen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am Morgen heraus nehmen mit Obst, Nüssen, Samen oder anderen leckeren Dingen toppen und genießen!

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply WestFourteen Mittwoch, 18UTCWed, 18 Mar 2015 11:14:31 +0000 18. März 2015 at 11:14

    This looks delcious, ive been searching for a good overnight oats recipe! Thank you

    http://www.westfourteen.wordpress.com

  • Leave a Reply

    *