Karotten-Linsen-Suppe mit Limette

soup lentil carrot and lime new (5) - Kopie

Diese Suppe war Teil eines kleinen Detox-Experiments, wo ich nur Smoothies, Säfte, Wasser und Suppe zu mir genommen habe. Dieser Tag war ein Selbsttest, ich wollte einfach mal sehen, wie es sich anfühlt, ausschließlich flüssige Nahrung aufzunehmen, vom Frühstück bis zum Abendessen. Diese Suppe war mein Mittagessen und sie hat absolut köstlich geschmeckt. Sie ist würzig, bunt, sehr cremig und ist wegen der roten Linsen eine gute Protein- und Ballaststoffquelle. Ich hoffe, ihr mögt dieses Rezept genauso gerne wie ich.

Zutaten für 2 Personen:

3 mittelgroße Karotten

5 Esslöffel rote Linsen

Saft von 3/4 einer Limette

1 Tasse Gemüsebrühe

1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer

2 Teelöffel Paprika

1 Teelöffel Curry-Pulver

1 Teelöffel Zimt

1/2 Teelöffel Majoran

Salz

Pfeffer

soup lentil carrot and lime new (2) - Kopie

Zutaten:

Linsen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit die Karotten schälen, falls ihr keine biologischen verwendet, und diese in Scheiben schneiden. Sobald das Wasser fast aufgesogen ist, die Karotten in den Topf geben, etwas Gemüsebrühe dazu geben und Köcheln lassen, bis Karotten und Linsen weich sind.

Suppe abkühlen lassen und in einen Standmixer geben, restliche Gemüsebrühe dazufügen und für ca. 2 Minuten mixen, bis die Suppe cremig ist. Man kann hierfür auch einen Pürierstab verwenden. Etwas mehr Wasser hinzufügen, falls ihr die Suppe flüssiger haben wollt.

In Schüsseln servieren und genießen!

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*