Gebackener Apfel, Himbeer und Rosinen-Haferbrei (Oatmeal)

oatmeal baked apple raspberry and raisin (3)

Gestern hatte ich eines der leckersten Frühstücks überhaupt! Vor einer Woche habe ich zum ersten Mal gebackenen Haferbrei, besser und moderner bekannt als Oatmeal, gemacht und war total begeistert. Gestern war Muttertag und ich habe dieses Rezept für den Familienbrunch vorbereitet. Ich kann gar nicht beschreiben, wie gern ich diese Art von Oatmeal mag! Es ist süß, fruchtig, remig und knusprig, alles auf einmal. Außerdem ist es wirklich gesund und nahrhaft, alles in allem der beste Weg, in den Tag zu starten. Es braucht ein bisschen mehr Zubereitungszeit als normales Porridge, was es zum perfekten Wochenendfrühstück macht. Da man für gewöhnlich mehr als nur eine Portion in einer Auflaufform vorbereitet, eignet es sich zudem gut für ein Familienfrühstück!

Zutaten für 2 Personen:

1 Tasse Haferflocken

1/2 Tasse Wasser oder Pflanzenmilch (ich verwende nur selbstgemachte Versionen)

3 Esslöffel ungesüßtes Apfelmus

1 Tasse Himbeeren (frisch oder gefroren)

1 Apfel

1/2 Banane

1 Handvoll Rosinen

1 Handvoll Mandeln

1 Prise Zimt

einige Sonnenblumenkerne

oatmeal baked apple raspberry and raisin (8)

Zubereitung:

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Haferflocken mit Apfelmus, Wasser oder Pflanzenmilch mischen und für ca. 10 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Banane in Scheiben schneiden, die eine Hälfte des Apfels reiben und die andere in kleine Würfel schneiden. Mandeln hacken.

Sobald die Haferflocken weich sind, mit Himbeeren, Apfel, Rosinen, Zimt, Mandeln und etwas mehr Wasser oder Pflanzenmilch in einer Schüssel vermischen. Ich lasse immer ein paar der Zutaten auf der Seite, um sie am Ende oben drauf zu geben.

In eine Auflaufform geben, mit Bananenscheiben, ein paar Himbeeren, Mandelstücken und Sonnenblumenkernen belegen und für ca. 20 Minuten in den Ofen geben bis das Oatmeal oben leicht gebräunt ist.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply eat2healthUK Montag, 11UTCMon, 11 May 2015 12:36:16 +0000 11. Mai 2015 at 12:36

    Another great breakfast recipe! ;)

  • Reply Lennae Samstag, 16UTCSat, 16 May 2015 12:44:58 +0000 16. Mai 2015 at 12:44

    Oh yum! This sounds delicious!

    Lennae xxx

    http://www.lennaesworld.com

  • Leave a Reply

    *