Simples Frühstücks-Müsli

food-muesli-breakfast-bircher (2)
Jetzt im Sommer muss ich nicht unbedingt immer ein warmes Frühstück haben. Trotzdem kann ich nicht wirklich auf meine Haferflocken verzichten, weil sie so lecker und sättigend sind. Deshalb brauchte ich eine Alternative zu Porridge. Ich hätte Overnight Haferflocken machen können, aber darauf habe ich am Abend davor nicht gedacht. Deshalb habe ich einiger meiner Lieblingszutaten für ein Müsli zusammengemischt und herausgekommen ist etwas unglaublich Leckeres, Nahrhaftes, Cremiges, Fruchtiges und Nussiges – all das auf einmal. Ich denke, dieses Frühstücksmüsli ist sehr ausgewogen, enthält Vitamine, komplexe Kohlehydrate, Proteine und einige gesunde, ungesättigte Fettsäuren. Außerdem ist Braunhirse enthalten, eine meiner Lieblingszutaten zurzeit, und diese enthält einige wichtige Mineralstoffe. Die letzte gute Sache ist, dass dieses leckere Frühstücksmüsli innerhalb weniger Minuten zubereitet ist, wodurch selbst an einem stressigen Tag das Frühstück möglich ist.

Zutaten für 1 Person:

1/3 Tasse Haferflocken

1/2 Tasse Pflanzenmilch (Ich verwende nur selbstgemachte Varianten, wobei ich Hafermilch am liebsten mag)

1 Esslöffel gemahlene Braunhirse

1/2 Apfel

1/2 Banane oder anderes Obst (z.B. Erdbeeren)

1 Teelöffel Leinsamen

1 Teelöffel Chia-Samen

1 Teelöffel Tahina

optional:

Rosinen

Walnüsse oder Mandeln

food-muesli-breakfast-bircher (1)

Zubereitung:

Haferflocken, Leinsamen, Chia-Samen, Braunhirse, Tahina und Pflanzenmilch in einer Schüssel mischen. Für einige Minuten einweichen lassen.

In der Zwischenzeit Banane (oder anderes Obst) in Scheiben schneiden, Apfel reiben und Nüsse hacken. Alles in die Schüssel geben, wo die Flüssigkeit mittlerweile aufgesogen sein sollte.

Mahlzeit!

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

breakfast-muesli

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*