Weißkohl aus dem Ofen

cabbage oven roasted (4)

Leichtes, gesundes und leckeres Ganjahresrezept gefällig? Ich denke, ich habe meinen Favoriten gefunden! Da ich finde, dass es irgendwie mit der Zeit ein bisschen fad wird, aus Weißkohl immer nur Salat oder Suppe zu machen, habe ich ihn nun ein bisschen anders zubereitet. Ich mag diese neue Art und während ich auch ein bisschen über Weißkohl recherchiert habe, hat das meine Freude an dem Gericht noch ein Stückchen gehoben, da es sich hier um eine richtig gesunde Gemüsesorte handelt!

Weißkohl und sein Bonus für die Gesundheit

Zuallererst muss ich anführen, dass dem Weißkohl nachgesagt wird, er würde Cholesterinlevels zu senken helfen. Ich habe das vor meiner Recherche nicht gewusst und bin daher happy darüber, hiermit ein weiteres Lebensmittel gefunden zu haben, das diese Funktion haben soll. Außerdem wirkt Kohl antioxidantisch und entzündungshemmend. Ein anderes Faktum ist, dass er sich positiv auf das Verdauungssystem auswirken soll. Weißkohl liefert außerdem wichtige Mineralien und Spurenelemente wie Eisen, Kalium oder Kalzium und beinhaltet Vitamine wie A und C. Zu guter Letzt sei noch gesagt, dass er pflanzliches Protein und Ballaststoffe liefert und obendrein noch kalorienarm ist.

Es gibt verschiedene Wege, Weißkohl in der Küche zu verwenden, wie zum Beispiel Suppe, Salat oder Sauerkraut. Ich habe bereits ein Rezept für weißen Krautsalat gepostet, das ich wirklich gerne mag. Dieses neue Rezept ist eine ganz andere Art der Zubereitung für Weißkohl, verglichen mit den anderen. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert!

Zutaten für 1 Person:

1/2 kleiner oder 1/4 eines großen Weißkohlkopfes

Salz

Pfeffer

Chili-Flocken

Kümmel

frischer Rosmarin

frisches Basilikum

frischer Oregano

Für das Dressing:

2 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel Apfelessig

3 Esslöffel Wasser

1-2 Teelöffel Tamari

1 gehäufter Teelöffel Tahina

cabbage oven roasted (1)

Zubereitung:

Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die äußeren Kohlblätter entfernen und den Kohl in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Filets auf ein Backpapier mit Backblech legen, Gewürze und Kräuter hinzufügen.

Dann alle Zutaten für das Dressing mischen und gut vermengen. Jedes Kohlfilet mit ca. 1 Esslöffel Dressing beträufeln und für ca. 20 Minuten in den Ofen geben. Im Falle, dass manche Kohlblätter sehr dunkel werden, einfach mit Alufolie zudecken. Den Ofen nach ca. 20 Minuten ausschalten und den Kohl für weitere 10-15 Minuten drinnen lassen bis er schön weich ist.

Kohl mit gesundem Getreide wie braunem Reis, Quinoa oder Buchweizen, Salat oder Vollkornbrot servieren.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*