Petersilien-Pancakes mit Eierschwammerln

pancakes parsley with chanterelles

Wenn mich jemand fragen würde, welche Gemüsesorte ich im Spätsommer am liebsten habe, dann wäre die Antwort definitiv: Eierschwammerl. Die gelben Pfifferlinge, wie sie in Deutschland genannt werden, was ich auf meiner Deutschlandreise im Sommer gelernt habe, schmecken einfach unglaublich gut und ich muss gestehen, ich kann kaum genug davon bekommen. In vielen traditionellen Restaurants bekommt man Eierschwammerl in Rahmsauce mit Knödeln serviert. Ich mag sie allerdings viel lieber natur, einfach mit Salz und Pfeffer gewürzt und am besten noch mit Frühlingszwiebeln und Petersilie kombiniert. Genau das versteckt sich auch hinter diesem Rezept und ich muss sagen, ich bin begeistert.

Zutaten für 1 Person:

50g Vollkornmehl

1 Esslöffel gemahlene Braunhirse

1 Esslöffel Leinsamen

3 Esslöffel Wasser

1/2 Teelöffel Backpulver

100ml selbstgemachte Hafermilch

1 Handvoll Petersilie

2 kleine Frühlingszwiebeln

2-3 große Handvoll Eierschwammerl

Salz

Pfeffer

Rapsöl

pancakes parsley chanterelles (3)

Zubereitung:

Zuerst die Leinsamen in einen Mini-Zerkleinerer geben und kurz mahlen, sodass ein Mehl entsteht. Die gemahlenen Leinsamen nun mit 3 Esslöffeln Wasser mischen, umrühren und beiseite stellen.

Die Frühlingszwiebeln waschen und die Eierschwammerl putzen und waschen. Dann die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Frühlingszwiebeln anrösten. Nach ein paar Minuten die Eierschwammerl hinzufügen.

Mehl, Backpulver und Braunhirse in einer Schüssel vermischen. Sobald die Leinsamen das Wasser aufgesogen haben, diese ebenfalls in die Schüssel geben. Die Petersilie hacken und zusammen mit der Hafermilch zur Mehlmischung hinzufügen. Alles gut umrühren und kurz beiseite stellen.

In einer zweiten Pfanne etwas Rapsöl erhitzen und beginnen, die Pancakes zu backen. Sobald sich auf der Oberseite kleine Bläschen bilden, können die Pancakes gewendet werden.

Die Eierschwammerl schließlich mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sobald die Pancakes fertig sind, diese auf einem Teller platzieren, mit Eierschwammerln und etwas mehr Petersilie anrichten und servieren!

Saison: Sommer

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*