Grüntee-Quinoa-Porridge

porridge green tea quinoa (3)
Schon mal daran gedacht, Tee nicht einfach nur zum Porridge dazu zu trinken, sondern gleich im Porridge selbst zu verarbeiten? Ich hab das mal ausprobiert und fand das Ergebnis so lecker, dass ich das Rezept hier gerne mit euch teilen möchte. Vielleicht lässt es euch ja besonders energiegeladen in diese neue Woche starten!

Zutaten für 1 Person:
1 Tasse grüner Tee
2 gehäufte Esslöffel Quinoa
1 gehäufter Esslöffel Haferflocken
1 Apfel
1 Dattel oder getrocknete Feige
1 kleine Handvoll Walnüsse

optional:
etwas Braunhirse

porridge green tea quinoa (2)
Zubereitung:
Den Quinoa mit etwas grünem Tee bedecken und weich kochen. Bei Bedarf während des Kochens etwas Tee nachgießen.
Währenddessen den Apfel und das Trockenobst in Stücke schneiden.
Sobald der Quinoa fertig ist, alle trockenen Zutaten und den restlichen Grüntee in einen Mixer geben und kurz pürieren, sodass noch keine komplett breiige Masse entstanden ist.
In eine Schüssel umfüllen und genießen.
Ich gebe immer ein paar Stückchen Apfel und ein paar Walnussstücke, um mein Porridge am Ende damit zu bestreuen.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*