Schnelle Tomatencremesuppe

tomatensuppe
Ich habe vor kurzem auf Instagram dieses Bild von Tomatensuppe mit einem Klecks Hirse und Kräutern gepostet. Ich habe sie innerhalb von ein paar Minuten zubereitet und gar nicht bedacht, dass ich dieses Rezept für den Blog nutzen könnte. Sie war aber dann so gut, dass ich nicht anders konnte als das Rezept hochzuladen. Und hier ist es!

Zutaten für 2-3 Personen:
500ml Polpa (passierte Tomaten)
1 Handvoll frische Tomaten
6-8 Stück getrocknete Tomaten
Oregano und/oder Basilikum (frisch oder getrocknet)
etwas Wasser
Salz

Zubereitung:
Alle Zutaten in den Standmixer geben und pürieren. Alternativ in einen Topf geben und mit einem Stabmixer passieren.

Danach aufkochen. Dann kann die Suppe auch schon serviert werden! Easy peasy!

Tipp #1: Um die Suppe etwas sättigender zu machen, kann man (so wie ich es gemacht habe) einen Esslöffel gekochte Hirse (oder ein anderes Getreide) auf die Suppe drauf geben. Ein Stück getoastetes, knuspriges Brot schmeckt auch hervorragend dazu!

Tipp #2: Die Suppe schmeckt auch dann gut, wenn keine frischen Tomaten rein kommen. Sind sie also nicht in Saison und/oder nicht zuhause, macht das in dem Fall nichts.

Saison: Sommer Herbst

quick-simple-tomato-soup

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*