Search results for

winter

Der Bunteste Wintersalat mit Rollgerste, Orangen und Granatapfel

salad winter barley (4)

Bunt, bunter, Salat! Wer das nicht ganz glaubt und Salat für durch und durch und ausschließlich grün hält, der sollte sich dieses Rezept einmal näher ansehen. Ich habe in diesem Winter, vor allem für die Weihnachtsfeiertage und an Silvester bunte Salate für die Familienjausen und das Raclette-Essen mit Freunden immer Salate mitgebracht. Zu meiner großen Freude sind sie jedes Mal sehr gut angekommen und ich bin mehrmals nach dem Rezept gefragt worden. Allerdings habe ich die Salate für die Weihnachtsjausen mehr nach Gefühl als nach Konzept zubereitet. Damit ich aber doch ein Rezept mit allen teilen kann, habe ich genau notiert, was in den Salat für das Festessen an Silvester hinein gekommen ist. Et voilà!

Continue Reading

Wärmende Frühstücksideen für den Winter

porridge with warm cinnamon apples (2)

Heute ist Weihnachten. Endlich. Viele haben diesen Tag ja schon seit Wochen sehnlichst erwartet. In den vergangenen Jahren war es oft so, dass zu Weihnachten kein einziges kleines Bisschen Schnee gelegen ist. Erst nach den Weihnachtsfeiertagen ist es oft so richtig kalt geworden. Darum habe ich mir gedacht, ich stelle euch eine kleine Ideensammlung zusammen mit all jenen Frühstücksrezepten, die einen an besonders kalten Wintertagen einheizen und so den Körper in Schwung bringen. Ich hoffe, die Ideen treffen auch euren Geschmack und vielleicht ergibt sich ja die Möglichkeit, das eine oder andere Rezept während der Weihnachtsfeiertage auszuprobieren. Mit einem wärmenden Frühstück im Bauch (heute gab es leckeres Porridge mit Apfel und gerösteten Zimt-Nüssen) wünsche ich euch ein schönes Weihnachtsfest mit all euren Liebsten und erholsame Feiertage!

Continue Reading

Winterliche Bratäpfel

baked apples (2)

Hier möchte ich euch ein absolutes Lieblingsdessert im Winter vorstellen, noch rechtzeitig vor den Weihnachtsfeiertagen und den Abenden vor Weihnachten. Das Beste daran: Bratäpfel müssen nicht unbedingt Nachspeise sein. Ich muss zugeben, dass es die bei mir sogar manchmal zum Frühstück gibt, weil ausschließlich gesunde Zutaten dafür verwendet werden. Zudem sind sie wirklich einfach zuzubereiten und auch die Zutatenliste ist, zumindest bei meiner Variante, sehr kurz gehalten. Ideal also auch für ein spontanes Schlemmen!

Continue Reading

Gefüllte Portobello-Champignons mit Winterlichem Kurkuma-Quinoa

mushrooms portobello stuffed (5)

Gerade erst ist Thanksgiving vorüber gegangen, schon ist das nächste Fest schon in Sichtweite: Dass Weihnachten naht ist wohl schon alleine deshalb unverkennbar, dass die Weihnachtsmärkte schon alle geöffnet haben, zumindest in Wien. Für viele Planungsfreudige tut sich um diese Zeit die Frage auf, was es denn an den Adventsonntagen oder gar zu Weihnachten zu essen geben soll. Darum habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, ein paar winterliche und durchaus festlich aussehende Gerichte mit euch zu teilen. Nach meinem bunt gefüllten Kürbis und dem Pumpkin Pie folgt hiermit der nächste Streich: Gefüllte Riesenchampignons!

Continue Reading

Topfen-Kokos-Creme mit Obstmus der Saison

food-topfen-kokos-creme (3)
Ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, ich sei kein Dessertmensch. Manchmal hätte ich das gern anders. Aber Dessert ist einfach oft zu gut, um es auszulassen. So wie dieses hier. Das Gute daran ist, dass es je nach Saison variiert und daher das ganze Jahr über servierbar ist. Ich mag den frischen Geschmack von Topfencreme und Obst unglaublich gerne und finde es oft auch bekömmlicher als Torten oder andere eher schwere Dessertarten. Ich hoffe, euch sagt es ebenso zu!
Continue Reading

DIY-Massageöl. Balancierend und Ausgleichend.

diy-massage-oil-balancing (3)
Bald ist November. Für mich der erste Monat, der irgendwie schon zum Winter zählt. Ich kenne einige, die die kalte Jahreszeit nicht so gerne haben. Ich gehöre zu dieser Gruppe ganz bestimmt nicht dazu. Ich muss sagen, ich kann jeder Jahreszeit etwas abgewinnen und ich freue mich auf dieses Gefühl des Rückzugs, der Ruhe und der inneren Wärme, das ich so mit dem Winter verbinde. Dazu gehört auch, sich gut für sich selbst Zeit zu nehmen. Das ist freilich rund um das Jahr etwas sehr wichtiges. Da ich es aber dezidiert auch mit dem Winter verbinde, kommt gerade jetzt am Beginn dieser neuen Jahreszeit ein DIY-Rezept für balancierendes aus ausgleichendes Massageöl. Es braucht nicht viele Zutaten und ist ganz schnell gemischt.

(Werbung)
Continue Reading

Kokos-Birnen-Porridge und ein Gewinnspiel

food-porridge-birne-kokos
Heute gibt’s hier zweierlei: ein super leckeres Frühstücksrezept und ein Gewinnspiel. Und beides hängt zusammen. Aber ich will hier gar nicht lang um den heißen Brei herumreden (haha wie passend ;) ). Lies rein, koche nach und nimm doch auch am Gewinnspiel teil – der Gewinn ist nämlich definitiv nicht zu verachten!

(Werbung)
Continue Reading