Browsing Category

Rund ums Kochen

Curry-Woche in Kooperation mit Healthy Annafidschi: Alle Curry-Rezepte im Überblick

curry pumpkin pulp (1)

Wie ihr bestimmt bereits mitbekommen habt, habe ich mich in der vergangenen Woche mit Anna-Sophie vom Blog Healthy Annafidschi zusammengetan und eine Curry-Woche veranstaltet, in der wir beide abwechselnd jeden Tag ein Curry-Rezept auf unseren Blogs gepostet haben. Um dabei den Überblick nicht zu verlieren, möchte ich euch heute als Abschluss dieser leckeren Comfort-Food-Woche noch einmal alle unsere Rezepte im Überblick präsentieren.

Continue Reading

Rezept-Boxen von Holis Market probieren: So geht’s

beetroot carpaccio (1)

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt und auch unter dem Navigationspunkt „Projekte“ auf meiner Seite lesen könnt, darf ich den verpackungslosen Supermarkt Holis Market in Linz mit meinen Rezepten unterstützen. Diese Rezepte können online bestellt oder vor Ort geordert werden und man bekommt in einem wunderbar ökologischen Stoffsäckchen alle Zutaten, die man braucht, um das Rezept nachzukochen. Wie das bei Holis so ist, sind natürlich alle Produkte in Bio-Qualität ohne jede Plastikverpackung. Aber wie funktioniert das Bestellen und Erhalten der Rezeptboxen denn nun eigentlich Schritt für Schritt? Ich habe eine Anleitung für euch zusammengestellt, um euch den nötigen Durchblick zu verschaffen, um schon bald bei Holis ein fertig gepacktes Einkaufssackerl abholen zu können!

Continue Reading

Amerikanischer Pumpkin Pie und ein paar Worte über Thanksgiving

pie pumpkin (2)

Am Donnerstag, dem 26. November 2015 ist Thanksgiving. Das Fest wird bei uns in Europa, speziell aber in Österreich, nicht in dem Maß begangen, wie es in den USA der Fall ist. Trotzdem möchte ich euch ein traditionelles Kuchenrezept dieser Festivität vorstellen und ein paar Gedanken darüber teilen, was ich mit dem Begriff „Thanksgiving“ verbinde und warum ich das Feiern von Thanksgiving in meinem eigenen Haushalt ganz gerne einführen würde.

Continue Reading

Salat aus Schwarzem Rettich, Weißen Bohnen und Frischem Ingwer

salad black radish (2)

Ich präsentiere euch meine Neuentdeckung im Gemüseregal: Schwarzer Rettich. Ich habe bisher noch nie damit gekocht und mir deshalb gedacht, ich muss diese Gemüsesorte unbedingt einmal ausprobieren. Bei meinen Kochexperimenten damit ist unter anderem dieser Salat entstanden, den ich unglaublich lecker finde und ich hoffe, dass es euch genauso gehen wird.

Continue Reading

Veganes Kokosjoghurt Selbstgemacht

yoghurt coconut (2)

Seit ich meine Testergebnisse von kiweno erhalten habe, verzichte ich gänzlich auf alle tierischen Produkte. Ich fühle mich großartig mit dieser (vorübergehenden?) Umstellung von einer plant-based Ernährung auf eine vegane. Hin und wieder habe ich aber doch große Lust auf etwas, das zumindest annähernd schmeckt wie Joghurt. Ich habe ein bisschen nachgeforscht und herumexperimentiert und herausgekommen ist veganes, fermentiertes Kokosjoghurt! Klingt im ersten Moment vielleicht schwierig selbst herzustellen, ist es allerdings überhaupt nicht.
Übrigens: Dies ist ein Lieblingsrezept der Frühstückerinnen!

Continue Reading

Was OHNLY Bio-Eistee mit „That Sugar Film“ zu tun hat

OHNLY (2)

Eistee und zuckerfrei? Eistee und natürlich? Eistee und Gesundheit? Ja, diese Begriffe passen in der Tat ab sofort richtig gut zusammen. Der Grund: OHNLY, ein Bio-Eistee ohne Zucker, ohne künstliche Zusatzstoffe, dafür mit viel Geschmack und tollem Design. Was das nun mit dem soeben in unseren Kinos erschienen Film „That Sugar Film“ oder „Voll Verzuckert“ zu tun hat und welche Rolle Starköche wie Jamie Oliver hier spielen, möchte ich euch in diesem Beitrag etwas näher bringen.
(Werbung)

Continue Reading

Herbstliches Curry aus Kürbisfasern und Wie man einen Halloween-Kürbis schnitzt

curry pumpkin pulp (1)

Anlässlich des heutigen Tages, Halloween, möchte ich die große Frage beantworten, was man denn mit all den Fasern anstellen kann, die man beim Kürbisschnitzen aus dem Kürbis herausschält. Ich muss ja zugeben, dass ich eigentlich nicht Halloween feiere, schon gar nicht im Sinne von „Süßigkeiten essen bis zum Umfallen“. Trotzdem finde ich es sehr lustig, mich in der Küche ein bisschen nach saisonalen Events zu richten. Dieses Jahr habe ich außerdem zum ersten Mal gemeinsam mit meiner Schwester Halloweenkürbisse geschnitzt, was Spaß gemacht hat und am Ende super ausgesehen hat. Aus den Resten des Innenlebens vom Kürbis habe ich uns dann Curry gekocht, das wirklich gut gelungen ist, und dieses Rezept sowie die Anleitung zum Schnitzen der Halloween-Kürbisse möchte ich heute mit euch teilen.

Continue Reading

Halloween Schoko-Pralinen

halloween chocolate treats (1)

Lange habe ich überlegt, welches Rezept ich mit euch für Halloween teilen soll. Einfach nur Kürbismuffins zu backen, wäre mir zu unkreativ gewesen. Irgendwann ist es mir dann in den Sinn gekommen, man könnte doch einen Schritt weitergehen und aus einem fertigen Kuchen oder Muffins noch etwas Anderes machen. Gedacht, getan und herausgekommen sind diese Schoko-Pralinen: innen gelblich-orange und weich, außen schokoladig und knusprig. Die Pralinen sind also auf jeden Fall für eine kulinarische Überraschung gut und was passt denn sonst zu Halloween, als ein Biss ins Ungewisse?

Continue Reading